Das Presseportal

ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

PR mit Ortsbezug

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Jetzt aussenden!

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Immobilien

Kategorien

Werbung

Für moderne Menschen: Wohnen auf Zeit in Nürnberg
14.09.2014 - 08:35: Eine neue Art der Wohnform ist immer mehr im Kommen: Wohnen auf Zeit. Wer berufstätig und nur begrenzte Zeit in Nürnberg Fürth oder Erlangen wohnt, hat die Möglichkeit eine Wohnung oder Apartment auf Zeit zu mieten. Der Vorteil: es ist meist kurzfristig möglich, in solche Wohnungen einzuziehen den Strom, Wasser, Heizung und schnelles Internet sind bereits betriebsbereit und sofort nutzbar. Ob dreimonatiges Praktikum oder nur übergangsweises Wohnen: Wohnen auf Zeit ist für flexible Menschen eine praktische Möglichkeit, nicht fest eine Wohnung zu mieten oder in ein teures...zur vollständigen MeldungImmobilien
Immobilienexperte Thomas Filor: Berlin - deine Immobilien!
Abbildung zu [title]
11.09.2014 - 13:52: Magdeburg, 11.09.2014. In Berlin und seinem Umland, vor allem Potsdam, werden immer mehr Wohnungen, Büros und Gewerberäume entwickelt und gebaut. „Laut einer Studie des Marktanalysten Bulwiengesa AG hat Berlin ein Rekordniveau beim Umfang von Bau, Planung und Fertigstellung von Nutz- und Wohnimmobilien erreicht“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor. Im Analysezeitraum von 2011 bis 2018 liegt das Volumen bei 7,66 Millionen Quadratmetern und ist damit größer denn je. Dementsprechend fand ein Zuwachs von fast zehn Prozent gegenüber dem vorangegangenen Vergleichszeitraum...zur vollständigen MeldungImmobilien
Allgemeine Zeitung Mainz: Keine Wunder / Kommentar zum Wohnungsmarkt 10.09.2014 - 20:20: Zuerst die gute Nachricht: Außerhalb von Ballungszentren ist der Wohnungsmarkt undramatisch, die Preissituation beherrschbar. Das Gegenargument, man "müsse" zum Arbeiten und zum guten Leben in die Metropolen, ist mit Vorsicht zu genießen. Natürlich ist Pendeln keine wahre Freude für Berufstätige, und die Suche nach einem Facharzt auf dem Land für Pensionäre auch nicht. Aber man sollte schon genau hinschauen und vor allem nachrechnen, ob das Wohnen in ein paar Kilometern Entfernung von der großen Stadt nicht sinnvoll ist. Unstrittig ist: Wohnraum ist kein x-beliebiges Gut...zur vollständigen MeldungImmobilien
Mehr als 100 steuerbegünstigte Wohnungen im Lehrhöfer Park in Hanau 10.09.2014 - 12:45: (Mynewsdesk) Köln / Hanau. Mit dem Verkauf von 62 Wohnungen im 1. Bauabschnitt startet die Kooperation von Dolphin Capital und pantera AG zur Vermarktung der ehemaligen Old Argonner Kaserne im Hanauer Stadtteil Wolfgang. Die Dolphin Capital GmbH restauriert als Bauherr vier Gebäude des Sanierungsgebiets im Lehrhöfer Park, die pantera AG bietet die Einheiten als Projekt "AVITA" Investoren, Selbstnutzern und Anlegern an. Insgesamt werden mehr als 100 Wohnungen von pantera offeriert. Die 3- bis 5-Zimmer-Wohnungen im Sanierungsgebiet haben eine Größe von 85 bis 127...zur vollständigen MeldungImmobilien
Formula E: Lassen sich die Deutschen elektrisieren? / Am 13. September 2014 fällt der Startschuss für das erste Elektro-Rennen / Knappe Mehrheit glaubt an ähnlichen Erfolg wie Formel 1 (FOTO)
10.09.2014 - 12:10: Emotion, Wettkampf, Geschwindigkeitsrausch, Adrenalin - alles Dinge, die man bis jetzt noch nicht unbedingt mit Elektroautos verbindet. Das soll die internationale Elektro-Rennserie ändern und das Interesse an der E-Mobilität erhöhen. Doch wie steht Deutschland, das Land der Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher und Sebastian Vettel, zur Formula E? AutoScout24 ist dieser Frage in einer repräsentativen Umfrage nachgegangen. Die knappe Mehrheit der Deutschen sagt der neuen Serie einen ähnlichen Erfolg voraus wie der Formel 1. Dafür fallen als Argumente der grüne Aspekt...zur vollständigen MeldungImmobilien
Studentischer Wohnungsmarkt: In welchen Unistädten lässt sich mit Wohngemeinschaften am meisten sparen? 10.09.2014 - 11:00: Besonders für Studenten ist es wichtig, bezahlbaren Wohnraum zu finden. Denn ein meist geringes monatliches Budget lässt in aller Regel nur wenig Spielraum für eine teure Wohnung. Daher tendieren immer mehr Studierende dazu, sich den Wohnraum mit anderen zu teilen. Das spart Geld und schafft schnell Anschluss. Aber lassen sich damit wirklich Mietausgaben einsparen? Das Immobilienportal Immonet hat die Angebotsmietpreise in den größten Universitätsstädten Deutschlands unter die Lupe genommen. Der Vergleich der Quadratmeterpreise für 1-Zimmer-Single- und WG-taugliche 3 bis...zur vollständigen MeldungImmobilien
Postbank-Studie: Die besten Regionen für den Immobilienkauf in Rheinland-Pfalz und Saarland / 110-Quadratmeter-Wohnung in drei von vier Kreisen finanzierbar / Höchste Wertsteigerung in Mainz 10.09.2014 - 10:55: Wohneigentum ist in Rheinland-Pfalz und dem Saarland bezahlbar - nicht nur für Topverdiener. Dies zeigt eine aktuelle Postbank-Studie. Mit Ausnahme der Städte Mainz und Trier, des Landkreises Trier-Saarburg und des Eifelkreises können auch Haushalte mit geringerem Nettoeinkommen in den übrigen 38 Kreisen und Städten, vom rheinland-pfälzischen Altenkirchen bis nach Saarbrücken, eine finanzierbare 70-Quadratmeter-Wohnung finden. Für Haushalte mit mittlerem Einkommen ist in 76 Prozent der Regionen eine Eigentumswohnung mit 110 Quadratmetern finanzierbar. Auch bei den...zur vollständigen MeldungImmobilien
Wohnungsbrand: Männer retten den Laptop - Frauen das Fotoalbum 10.09.2014 - 10:02: Pässe, Versicherungspolicen, Sparbücher: 49 Prozent der Schweizer greifen bei der Flucht aus der brennenden Wohnung zuerst nach den wichtigsten Papieren. Das zeigt eine repräsentative Umfrage von immowelt.ch, einem der beliebtesten Immobilienportale / Fast jeder 5. Mann rettet lieber den Laptop / Frauen hängen eher an Handys und Fotoalben Was tun, wenn's brennt? Wenn die eigene Wohnung in Flammen steht, würde fast die Hälfte der Schweizer (49 Prozent) zuerst wichtige Dokumente in Sicherheit bringen. Das zeigt eine repräsentative Umfrage von immowelt.ch, einem der...zur vollständigen MeldungImmobilien
Keine Minderung wegen Feuchtigkeit 10.09.2014 - 09:43: Mieter einer Altbauwohnung mit feuchtem Keller können weder die Miete mindern noch Schadensersatz für beschädigte Gegenstände verlangen. Die Mieter einer im Jahr 1900 errichteten Wohnung in einem Jugendstilgebäude hatten beispielsweise im angemieteten Keller Möbel und weitere Gegenstände eingelagert. Da die Sandstein-Kellerwände durch von außen eindringende Feuchtigkeit durchnässt waren, wurden die eingelagerten Gegenstände von Schimmel überzogen und zerstört. Vor Gericht ging es um Schadensersatz und Mietminderung. Das Gericht stellte klar, dass bei der Beurteilung des...zur vollständigen MeldungImmobilien
Top Immobilienmakler 2014 aus Leverkusen 09.09.2014 - 16:16: Deutsche Immobilienmakler und Kunden haben entschieden: die Juber & Schlinghoff Immobilien Marketing GmbH gehört laut FOCUS Immobilienreport zu den TOP-Immobilienmaklern 2014. Das Team der Leverkusener Immobilienspezialisten freut sich über die Auszeichnung, und Geschäftsführer Jürgen Juber verspricht auch für die Zukunft beste Unterstützung in allen Immobiliengeschäften. "Focus hatte über 5.600 Vollzeitmakler des Verbandes IVD angeschrieben und um Kollegenempfehlungen gebeten", so Jürgen Juber zu den Hintergründen der Befragung. "Und dass diese in der stark umkämpften...zur vollständigen MeldungImmobilien