Das Presseportal

ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

PR mit Ortsbezug

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Jetzt aussenden!

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Gemeinnützige Organisationen und NGOs

Kategorien

  • (-) Gesellschaft und Politik
    • (-) Gemeinnützige Organisationen und NGOs

Werbung

Gewalt in Gaza hat katastrophale Auswirkungen auf Kinder: Schon jetzt benötigen mehr als 370.000 Kinder psychosoziale Hilfe 20.08.2014 - 14:04: Das Scheitern der Gespräche zwischen Israelis und Palästinensern hat tragische Auswirkungen auf Kinder und Familien, warnt die Kinderrechtsorganisation Save the Children. Inzwischen benötigen mehr als 370.000 Kinder dringend psychologische Unterstützung. Die Zahl der Todesopfer dieses Konflikts ist bereits dramatisch hoch - mehr als 450 Kinder wurden in Gaza getötet, hunderttausende werden noch jahrelang unter den Erlebnissen leiden. Beide Seiten müssen sofort die Gespräche wieder aufnehmen, um humanitäre Hilfe möglich zu machen. Save the Children arbeitet gemeinsam mit...zur vollständigen MeldungGemeinnützige Organisationen und NGOs
ROG: Abscheu über Enthauptungs-Video von James Foley 20.08.2014 - 12:54: Reporter ohne Grenzen reagiert mit Abscheu auf die Veröffentlichung einer brutalen Hinrichtung des US-amerikanischen Journalisten James Foley. Die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) veröffentlichte am Dienstag ein Video, das offenbar die Enthauptung von James Foley zeigt. Zu sehen war zudem ein weiterer US-Reporter, der sich in ihrer Gewalt befinde. Auch ihm drohe der Tod. "Wir sind bestürzt über die brutale Gewalt an James Foley", sagt ROG-Vorstandssprecherin Astrid Frohloff. "Es ist schrecklich, dass die Milizen vom Islamischen Staat einen unabhängigen...zur vollständigen MeldungGemeinnützige Organisationen und NGOs
Deutsche Kleiderstiftung erweitert Portfolio um „Schuhgabe“
20.08.2014 - 11:23: Wohin mit Kleidung und Schuhen, wenn sie nicht mehr gefallen oder der Mode entsprechen? Die Deutsche Kleiderstiftung hat dazu ein neues Angebot entwickelt: Mit "Schuhgabe" können ausrangierte, aber gut erhaltene Schuhe kostenfrei an die gemeinnützige Hilfsorganisation geschickt werden. Einfach einen Paketaufkleber unter www.schuhgabe.de herunterladen, einen großen Karton mit Schuhen packen und kostenfrei abschicken. Mit der "Paketspende" bietet die Deutsche Kleiderstiftung ebenfalls eine einfache und sichere Spendenmöglichkeit für Kleidung und Haushaltswaren. Ulrich Müller...zur vollständigen MeldungGemeinnützige Organisationen und NGOs
ikr: Liechtenstein nimmt syrische Flüchtlinge auf 20.08.2014 - 08:30: Vaduz (ots/ikr) - Liechtenstein übernimmt Ende August die erste syrische Flüchtlingsfamilie. Darüber hinaus hat die Regierung entschieden, vier weitere Familien aus Syrien, also rund 20 weitere syrische Flüchtlinge, in Liechtenstein aufzunehmen. Damit möchte Liechtenstein seine jahrzehntelange humanitäre Tradition fortsetzen und einen Beitrag zur Linderung der Not in diesem Konflikt mit dramatischen Ausmassen leisten. Seit Anfang 2011 herrscht in Syrien Bürgerkrieg, wobei mittlerweile rund 9 Millionen Menschen der 22 Millionen zählenden syrischen Bevölkerung auf...zur vollständigen MeldungGemeinnützige Organisationen und NGOs
UNO-Flüchtlingshilfe: eine Million Euro für Irak-Hilfe / UNHCR startet umfangreiche Hilfsoperationen 19.08.2014 - 17:29: Aufgrund der katastrophalen humanitären Situation im Nordirak startet das Flüchtlingskommissariat der Vereinten Nationen (UNHCR) umfangreiche Hilfsoperationen für irakische Flüchtlinge. Ziel ist es, etwa eine halbe Million Menschen mit Hilfsgütern zu versorgen, die in den letzten Wochen aus ihren Städten und Dörfern vertrieben wurden. Sofern es keine kurzfristigen Verzögerungen gibt, beginnen die Hilfsoperationen - auf dem Land-, See- und Luftweg - morgen, am 20. August. Gestartet wird mit einer viertägigen Luftbrücke mit Boeing-747-Maschinen aus dem jordanischen...zur vollständigen MeldungGemeinnützige Organisationen und NGOs
Bundeskanzlerin Merkel besuchte BBK / ASB präsentierte seine Kompetenzen im Bevölkerungsschutz (FOTO)
19.08.2014 - 16:53: "Ohne Freiwillige ist kein Staat zu machen", sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel heute während ihres Besuches im Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) in Bonn. Dort präsentierten die großen Hilfsorganisationen, unter ihnen auch der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), ihre Kompetenzen im Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz. Am Info-Stand des ASB stellten sich die Taucherstaffel, die Wasserrettung und ein Mitarbeiter der Motorradstaffel aus Dortmund sowie der Rettungsdienst aus Düsseldorf der Kanzlerin vor. Im Gespräch mit den ASB'lern interessierte...zur vollständigen MeldungGemeinnützige Organisationen und NGOs
Bundeskanzlerin Merkel würdigt Engagement der Johanniter im Bevölkerungsschutz / Hilfsorganisationen geben Einblick in ihre Arbeit 19.08.2014 - 16:18: Berlin/ Bonn, 19. August 2014 - Bundeskanzlerin Angela Merkel ist heute anlässlich ihres Besuches beim Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) in Bonn mit ehrenamtlichen Helfern im Bevölkerungsschutz zusammengetroffen. Darunter waren auch neun ehrenamtlich engagierte Johanniter. "Ich war beeindruckt von der Zivilcourage der Helfer", lobte die Bundeskanzlerin den Hochwassereinsatz des Jahres 2013. "Der Staat schafft die Rahmenbedingungen, aber das Ehrenamt ist die tragende Säule des Bevölkerungsschutzes." Sechs Hilfsorganisationen sowie das...zur vollständigen MeldungGemeinnützige Organisationen und NGOs
Letzte Hoffnung Deutschland: über 100 Eltern in Zentralasien schicken ihre Kinder auf eine weite Reise, damit sie gesund werden können 19.08.2014 - 15:56: Kabul. Duschanbe. Tashkent. Bischkek. Tiflis. Jerewan. Manche dieser Namen klingen vertraut in unseren Ohren, andere fremd. Es sind die Hauptstädte von Ländern in Zentralasien, viele gehören zu den ärmeren Volkswirtschaften der Welt, einige zu den ärmsten. Krisen- oder Kriegsgebiete sind sie alle und in all diesen Ländern gibt es Kinder, die so krank sind, dass die Ärzte vor Ort machtlos sind. Dabei können eine oder mehrere Operationen Leben retten, nur fehlt es an Knowhow oder Material vor Ort - die Behandlung im Ausland wird zur letzten Hoffnung. Fast 100 dieser...zur vollständigen MeldungGemeinnützige Organisationen und NGOs
terre des hommes bittet um Spenden für irakische und syrische Flüchtlinge 19.08.2014 - 14:49: Rund 1,2 Millionen Menschen sind derzeit im Irak auf der Flucht vor dem Bürgerkrieg und dem Terror der IS-Milizen. Besonders dramatisch ist die Lage der Flüchtlinge in den kurdischen Autonomiegebieten im Nordirak, wo zurzeit 700.000 Iraker und 200.000 Syrer Zuflucht suchen. Die Menschen brauchen dringend Wasser, Nahrung, Unterkunft und medizinische Hilfe, insbesondere die Kinder sind durch Krieg und Vertreibung psychisch stark belastet und leiden unter den aktuellen Temperaturen bis 45 Grad. Das internationale Kinderhilfswerk terre des hommes unterstützt gemeinsam...zur vollständigen MeldungGemeinnützige Organisationen und NGOs
Steinbach: Bedarf an humanitärer Hilfe nimmt immer weiter zu - Mehr Schutz für Helfer 19.08.2014 - 14:22: Am heutigen Welttag der humanitären Hilfe werden die Prinzipien der internationalen humanitären Hilfe gewürdigt und der Helfer gedacht, die im Rahmen ihrer Arbeit weltweit ihr Leben verloren haben. Dazu erklärt die Vorsitzende der Arbeitsgruppe Menschenrechte und humanitäre Hilfe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Erika Steinbach: "Humanitäre Hilfe wird immer wichtiger. Die verzweifelte Lage der vertriebenen Jesiden und Christen im Irak ist hier ein besonders erschütterndes Beispiel. Humanitäre Hilfe lindert das Leiden von Millionen Frauen, Männern und Kindern bei...zur vollständigen MeldungGemeinnützige Organisationen und NGOs