Das Presseportal

ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

PR mit Ortsbezug

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Jetzt aussenden!

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Motorsport

Kategorien

  • (-) Sport & Freizeitaktivitäten
    • (-) Motorsport

Werbung

Mach mit beim Finzel & Schuck Design Contest
23.04.2014 - 09:19: Ab sofort kann jeder Design- und Sachsenring-Begeisterte am großen Sachsenring Design Contest teilnehmen, den der offizielle Sachsenring Merchandiser "Finzel & Schuck" und der Veranstalter des eni Motorrad Grand Prix Deutschland, die SRM - Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH gemeinsam ins Leben gerufen haben. Jedes Jahr gibt es zum eni Motorrad Grand Prix Deutschland, der 2014 vom 11. bis 13. Juli auf dem Sachsenring stattfinden wird, eine offizielle Sachsenring Kollektion. Viele Jahre schon wird diese Kollektion von der Firma "Finzel & Schuck" entworfen. 2014...zur vollständigen MeldungMotorsport
Saisonstart der Supersportwagen: ADAC GT Masters in Oschersleben 22.04.2014 - 11:43: - ADAC GT Masters 2014 mit 26 Supersportwagen von acht Marken - "Liga der Supersportwagen" mit bisher stärkstem Fahrerfeld - Alle Rennen live und in voller Länge bei "ran Racing" auf kabel eins Das ADAC GT Masters hat es in der Saison 2014 in sich: Die "Liga der Supersportwagen" startet am Wochenende (25. bis 27. April) in der etropolis Motorsport Arena Oschersleben mit 26 Supersportwagen von acht Marken und dem bisher hochkarätigsten Fahrerfeld in ihre achte Saison. Drei Piloten mit Formel-1-Erfahrung, sechs ehemalige oder amtierende ADAC GT Masters...zur vollständigen MeldungMotorsport
BMW Werksfahrer Alessandro Zanardi mit überzeugendem Auftritt beim Saisonauftakt in Nogaro
22.04.2014 - 08:30: BMW Werksfahrer Alessandro Zanardi (IT) hat sein Debütwochenende im BMW Z4 GT3 abgeschlossen. Das heutige Hauptrennen war der Höhepunkt beim Saisonauftakt der Blancpain Sprint Series 2014 in Nogaro (FR). Der 47-Jährige überzeugte im ersten Hauptrennen seiner Comeback-Saison mit einer starken Leistung. Fast das gesamte Rennen über lag er innerhalb der Top 10, obwohl er nicht richtig schalten konnte, da es ein Problem mit dem speziell für seine Bedürfnisse entwickelten Kupplungsmechanismus gab. Erst in den letzten Runden fiel er zurück und beendete das Rennen auf Rang 13....zur vollständigen MeldungMotorsport
BMW Werksfahrer Alessandro Zanardi ist zurück im Renngeschehen
22.04.2014 - 08:19: Ob in der DTM, in der United SportsCar Championship oder in unzähligen weiteren Rennserien: Woche für Woche kämpfen BMW Teams und Fahrer um Punkte, Siege und Titel. Auch abseits der Strecke sorgen die Mitglieder der großen BMW Motorsport Familie rund um den Globus für Schlagzeilen. Mit den „BMW Motorsport News“ fassen wir für Sie die Geschehnisse kompakt und informativ zusammen. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Blancpain Sprint Series: BMW Werksfahrer Alessandro Zanardi ist zurück im Renngeschehen. BMW Werksfahrer Alessandro Zanardi (IT) gehörte zu den gefragten...zur vollständigen MeldungMotorsport
Sealine Cross-Country-Rallye Katar: Nächste Wüstenprüfung für MINI
22.04.2014 - 08:08: MINI und das Monster Energy X-raid Team reisen mit breiter Brust zur vierten Rallye des Jahres im FIA-Weltcup für Cross-Country-Rallyes - der Sealine Cross-Country-Rallye in Katar (20. bis 25. April). Nach dem beeindruckenden Sieg vonVladimir Vasilyev (RU) bei der Abu Dhabi Desert Challenge vor nicht einmal zehn Tagen kann sich der MINI ALL4 Racing nun erneut im sandigen Terrain beweisen. Das X-raid Team reist mit insgesamt vier MINI ALL4 Racing Fahrzeugen nach Katar. Neben Vasilyev, der aktuell die Meisterschaftswertung mit 90 Punkten vor Yazeed Alrajhi (SA/60) anführt,...zur vollständigen MeldungMotorsport
BMW Werksfahrer Alessandro Zanardi: Zurück im Geschäft
22.04.2014 - 08:07: BMW Werksfahrer Alessandro Zanardi (IT) ist endgültig zurück im Rennsport. Mit dem ersten freien Training ist er heute in den Saisonauftakt der Blancpain Sprint Series in Nogaro (FR) gestartet. In dieser stark besetzten Meisterschaft feiert Zanardi 2014 nach vier Jahren Pause sein Comeback im Motorsport. Der 47-Jährige tritt in einem für seine Bedürfnisse modifizierten BMW Z4 GT3 von ROAL Motorsport an. Nach einer intensiven Vorbereitung im Winter sind Zanardi und ROAL Motorsport nun bereit für den ersten Renneinsatz. Zanardi nutze das heutige erste freie Training, um sich...zur vollständigen MeldungMotorsport
Weser-Kurier: Über die neue Formel 1 schreibt Karin Sturm im "Weser-Kurier" (Bremen) vom 22. April 2014: 21.04.2014 - 21:00: Angeblich ist alles toll. FIA, Teamvertreter, Fahrer und vor allem die großen Motorenhersteller erzählen immer wieder, wie schön und toll die neue Formel 1 doch sei: energieeffizient, nachhaltig, "grün" und technisch hochinteressant. Und viele Medien spielen mit. Dumm nur, dass das ganze Trommelfeuer bei denen, auf die es ankommt, nicht so recht funktioniert. Weder bei den Fans noch bei den bisherigen Formel-1-Gegnern. Letztere sehen im Rennsport weiterhin eine sinnlose Umweltbelastung. Auch wenn jetzt 30 Prozent weniger Benzin verbraucht werden. Und ganz ehrlich: Sind...zur vollständigen MeldungMotorsport
Ereignisreiches Qualifikationsrennen für BMW Werksfahrer Alessandro Zanardi
20.04.2014 - 08:26: BMW Werksfahrer Alessandro Zanardi (IT) ist mit einem ereignisreichen ersten Rennen in seine Comeback-Saison im Motorsport gestartet. Beim Saisonauftakt der Blancpain Sprint Series 2014 in Nogaro (FR) wurde heute das Qualifikationsrennen ausgetragen. Nach einer Stunde intensiven Rennsports belegte Zanardi in seinem BMW Z4 GT3 von ROAL Motorsport den 14. Platz. Damit wird der 47-Jährige das morgige Hauptrennen von Startplatz 14 aus in Angriff nehmen. Zum Start des Qualifikationsrennens regnete es. Dies war eine neue Erfahrung für Zanardi, denn er war zuvor noch nie mit dem...zur vollständigen MeldungMotorsport
Frohe Ostern: SKODA feiert Doppelsieg bei der "Circuit of Ireland Rally" (FOTO)
19.04.2014 - 19:23: - SKODA Duo Lappi/Ferm gewinnt die ERC-Rallye in Nordirland und führt nun die Meisterschaft an - Wiegand/Christian vom Team SKODA AUTO Deutschland feiern mit Platz zwei ihr erstes Podiumsresultat in der ERC - Bei 14 der 18 Wertungsprüfungen war ein Fabia Super 2000 am schnellsten Belfast/Weiterstadt, 19. April 2014 - SKODA ist die erhoffte Osterüberraschung gelungen: Bei der "Circuit of Ireland Rally", dem vierten Lauf zur FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC), feierte die Marke aus Mladá Boleslav einen umjubelten Doppelsieg. Die "Fliegenden...zur vollständigen MeldungMotorsport
BMW Werksfahrer Alessandro Zanardi absolviert erste Qualifikation seiner Comeback-Saison
19.04.2014 - 08:20: Heute wurde es ernst für BMW Werksfahrer Alessandro Zanardi: Der Italiener absolvierte die ersten Qualifikationssessions seiner Comeback-Saison. Der 47-Jährige startet mit einem BMW Z4 GT3 von ROAL Motorsport in der stark besetzten Blancpain Sprint Series 2014. Heute Nachmittag wurden beim Saisonauftakt in Nogaro (FR) in einer dreiteiligen Qualifikation die Startpositionen für das morgige Qualifikationsrennen vergeben. Zanardi wird den 60-minütigen Lauf von Startplatz 14 aus in Angriff nehmen. "Um ehrlich zu sein, hatte ich mir einen Startplatz etwas weiter vorn erhofft...zur vollständigen MeldungMotorsport