Das Presseportal

ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

PR mit Ortsbezug

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Jetzt aussenden!

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Motorsport

Kategorien

  • (-) Sport & Freizeitaktivitäten
    • (-) Motorsport

Werbung

Frohe Ostern: SKODA feiert Doppelsieg bei der "Circuit of Ireland Rally" (FOTO)
19.04.2014 - 19:23: - SKODA Duo Lappi/Ferm gewinnt die ERC-Rallye in Nordirland und führt nun die Meisterschaft an - Wiegand/Christian vom Team SKODA AUTO Deutschland feiern mit Platz zwei ihr erstes Podiumsresultat in der ERC - Bei 14 der 18 Wertungsprüfungen war ein Fabia Super 2000 am schnellsten Belfast/Weiterstadt, 19. April 2014 - SKODA ist die erhoffte Osterüberraschung gelungen: Bei der "Circuit of Ireland Rally", dem vierten Lauf zur FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC), feierte die Marke aus Mladá Boleslav einen umjubelten Doppelsieg. Die "Fliegenden...zur vollständigen MeldungMotorsport
"Circuit of Ireland Rally": SKODA Fahrer mischen im Zeittraining vorne mit (FOTO)
17.04.2014 - 17:05: Trotz Wind und Regen: vielversprechender Auftakt für SKODA beim Rallye-EM-Lauf in Nordirland - SKODA AUTO Deutschland-Duo Wiegand/Christian im Zeittraining auf Platz fünf, ihre finnischen Markenkollegen Lappi/Ferm auf Rang sechs - 230,42 Wertungskilometer rund um Belfast am Karfreitag und Ostersamstag Guter Auftakt für SKODA bei der "Circuit of Ireland Rally": Das Team von SKODA AUTO Deutschland, Sepp Wiegand/Frank Christian (D/D), belegte im Zeittraining zum vierten Lauf der FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC) den fünften Rang (2.27,630...zur vollständigen MeldungMotorsport
"Das Runde muss ins Eckige" - MotoGP meets Fußball
17.04.2014 - 09:02: Vom 11. bis 13. Juli 2014 findet mit dem eni Motorrad Grand Prix Deutschland auf dem Sachsenring zum 17. Mal in Folge die Motorrad Straßen-Weltmeisterschaft statt. Und wie bereits vor einigen Jahren geschehen, fällt dieser Event mal wieder auf das Finale der Fußball-Weltmeisterschaft. Da diese 2014 in Brasilien stattfindet, ist man durch die Zeitverschiebung flexibel und die SRM - Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH, Veranstalter des Motorrad WM-Laufes auf dem Sachsenring, möchte diese "Überschneidung" zum Wohle Ihrer Fans nutzen. Zum ersten Mal treffen zwei...zur vollständigen MeldungMotorsport
Starke Aufholjagd von Laverty
16.04.2014 - 10:53: Auch bei der zweiten Veranstaltung zur Superbike Weltmeisterschaft im MotorLand Aragon musste Eugen Laverty seine Kämpferqualitäten unter Beweis stellen. Der Franzose haderte im ersten Rennen mit einem schlechten Start und kam nur auf Platz 12 aus der ersten Runde zurück. Mit viel Einsatz steuerte der 27-Jährige seine Yoshimura getunte Voltcom Crescent Suzuki GSX-R1000 durchs Feld und konnte sogar in der letzten Runde noch einen Konkurrenten überholen. "Eigentlich hätten wir Potenzial für den dritten Platz gehabt", versicherte Laverty. "Doch ich bin gleich zweimal von der...zur vollständigen MeldungMotorsport
Gewinnspiel zum 58. Internationalen Radrennen auf dem Sachsenring 16.04.2014 - 10:14: Am Ostersamstag, den 19.04.2014 findet auf dem Sachsenring das 58. Internationale Radrennen "Rund um den Sachsenring" statt. Bereits mehr als 500 Teilnehmer haben sich bereits zu diesem Event angemeldet und werden Ihre Ausdauer am Ostersamstag auf der Traditionsrennstrecke unter Beweis stellen. Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.internationales-sachsenringradrennen.de Wie auch schon 2013 wird die SRM - Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH im Rahmen dieser Veranstaltung und dank der freundlichen Unterstützung von Dietmar Lohr, Veranstalter des...zur vollständigen MeldungMotorsport
FIA FORMEL 3-EUROPAMEISTERSCHAFT: AUFTAKTRENNEN IN SILVERSTONE LIVE BEI N-TV 15.04.2014 - 14:18: Am kommenden Wochenende startet die FIA Formel 3-Europameisterschaft in eine neue Saison. Los geht es am Samstag, dem 19. April, im englischen Silverstone. Der Nachrichtensender n-tv überträgt das Rennen live. Moderator Nico Holter meldet sich ab 11.15 Uhr direkt von der Strecke. Am Sonntag geht es dann um 10.10 Uhr weiter. Die FIA Formel 3-Europameisterschaft umfasst elf Stationen. Nach dem Wochenende in Silverstone geht es zum legendären Hockenheimring, ins französische Pau, nach Budapest, ins belgische Spa-Francorchamps, auf den Norisring, nach Moskau, zum Red-...zur vollständigen MeldungMotorsport
"Circuit of Ireland Rally": SKODA Fahrer wollen für Osterüberraschung sorgen (FOTO)
14.04.2014 - 11:57: SKODA AUTO Deutschland Pilot Sepp Wiegand zum zweiten Mal beim Klassiker in Nordirland am Start - Traditionsreiche Rallye feiert Comeback auf internationaler Ebene - SKODA Werksfahrer Esapekka Lappi reist als Gesamtzweiter zum vierten Lauf der FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC) Aprilwetter, ständig wechselnde Fahrbahnbeläge und Tausende Zuschauer: Die "Circuit of Ireland Rally" zählt zu den abwechslungsreichsten und ältesten Rallyes der Welt. Der vierte Lauf der FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC) im wichtigen SKODA Markt Großbritannien gilt als...zur vollständigen MeldungMotorsport
ADAC GT Masters: Prosperia-Teamchef Slobodan Cvetkovic für Saisonauftakt 2014 zuversichtlich
Abbildung zu [title]
14.04.2014 - 10:03: Der Saisonstart der ADAC GT Masters in Oscherselben steht kurz bevor – und Teamchef Slobodan Cvetkovic ist optimistisch, dass es in diesem Jahr mit dem Doppelsieg in der Team- und Fahrerwertung klappen wird. Sportliche Hoffnungen verknüpft das Team Prosperia vor allem mit mehreren neuen Piloten, darunter dem erst 17-jährigen Racing-Profi Kelvin van der Linde. In wenigen Wochen beginnt sie endlich, die ADAC GT Masters Saison 2014 – und auch diesmal rechnet sich das Prosperia-Team um Slobodan Cvetkovic und Ex-DTM-Champion Christian Abt wieder handfeste Titelchancen aus....zur vollständigen MeldungMotorsport
Ereignisreiches Wochenende für BMW Sports Trophy Teams
14.04.2014 - 08:31: Ob in der DTM, in der United SportsCar Championship oder in unzähligen weiteren Rennserien: Woche für Woche kämpfen BMW Teams und Fahrer um Punkte, Siege und Titel. Auch abseits der Strecke sorgen die Mitglieder der großen BMW Motorsport Familie rund um den Globus für Schlagzeilen. Mit den "BMW Motorsport News" fassen wir für Sie die Geschehnisse kompakt und informativ zusammen. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden. USCC: BMW Team RLL erringt dritten Podestplatz in Folge. Mit den Plätzen zwei und sechs in Long Beach (US) hat es das BMW Team RLL zum dritten Mal in Folge...zur vollständigen MeldungMotorsport
Dritter Podestplatz in Folge: BMW Team RLL behauptet Führung in der GTLM Fahrer- und Teamwertung
14.04.2014 - 08:24: Dritter Podestplatz im dritten Rennen: Mit den Plätzen zwei und sechs in Long Beach (US) hat es das BMW Team RLL zum dritten Mal in Folge auf das Podium der TUDOR United SportsCar Championship 2014 geschafft. John Edwards (US) und Dirk Müller (DE) fuhren im BMW Z4 GTLM mit der Startnummer 56 auf den zweiten Platz und schafften es damit erstmals in dieser Saison aufs Podium der GTLM-Klasse. Nach 75 Runden des 100-minütigen Rennens hatte das Duo 5,408 Sekunden Rückstand auf die siegreiche Corvette von Jan Magnussen (DK) und Antonio Garcia (ES). Bill Auberlen (US) und Andy...zur vollständigen MeldungMotorsport