Das Presseportal

ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

PR mit Ortsbezug

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Jetzt aussenden!

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Energie & Rohstoffe

Kategorien

  • (-) Wirtschaft und Industrie
    • (-) Energie & Rohstoffe

Werbung

Weser-Kurier: Kommentar von Peter Mlodoch zum Netzausbau für Nordsee-Strom 15.04.2014 - 21:34: Na also, geht doch. Nach Jahren der Scharmützel und gegenseitigen Vorwürfe scheinen sich der Netzbetreiber TenneT auf der einen sowie deutsche Politik und Windbranche auf der anderen Seite ihrer Partnerschaft endlich bewusst geworden zu sein. Das holländische Staatsunternehmen garantiert die rechtzeitige und mehr als ausreichende Anzahl der Anschlüsse für die Windparks in der Nordsee ans Festland. Die gemeinsamen Interessen - ob geschäftlich, politisch oder ökologisch motiviert - haben Oberhand gewonnen. Dabei half offenbar gehörig, dass Deutschland mit den abgespeckten...zur vollständigen MeldungEnergie & Rohstoffe
Zeit für die etwas andere Energiewende: Die n-tv Energie Gemeinschaft verbessert den deutschen Energiemarkt 15.04.2014 - 14:03: Unzählige Strom- und Gasanbieter, Tarife mit irreführenden Vertragsbedingungen - in keinem anderen europäischen Land hat sich der liberalisierte Energiemarkt zu einem so großen, undurchsichtigen Durcheinander entwickelt. Da überrascht es wenig, dass 66 Prozent der Deutschen noch nie den Strom- und 74 Prozent noch nie den Gasanbieter gewechselt haben. Verbraucher sollten auf einige Fallstricke achten: - Vorauskasse & Kaution: Verbraucher müssen für Strom oder Gas im Voraus bezahlen, oft bis zu 12 Monate. Andere Anbieter verlangen eine Kaution. Bei...zur vollständigen MeldungEnergie & Rohstoffe
Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte im Kloster Andechs
15.04.2014 - 14:02: Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte im Kloster Andechs (NL/1143359126) Haus der Technik bietet am 07. bis 08. Juli 2014 eine Weiterbildung Brandschutzbeauftragter im Kloster Andechs an Die ständigen Neuerungen im Brandschutz machen es erforderlich, dass sich auch Brandschutzbeauftragte in regelmäßigen Zeitabständen weiterbilden und informieren. So fordert die neue vfdb-Richtlinie 12-09/01:2009-03 (02) eine regelmäßige Fortbildung des Brandschutzbeauftragten. Hierbei darf der Zeitabstand zwischen zwei Fortbildungen drei Jahre nicht überschreiten! Das Wissen und...zur vollständigen MeldungEnergie & Rohstoffe
HDT bietet am 07. Mai 2014 in Essen die Veranstaltung "Optimaler Pulvereintrag in Flüssigkeiten" an
15.04.2014 - 13:48: HDT bietet am 07. Mai 2014 in Essen die Veranstaltung "Optimaler Pulvereintrag in Flüssigkeiten" an (NL/1310804242) Seminar rund um Pulver in Flüssigkeiten für alle, die sich mit Prozessoptimierung und Rationalisierung beschäftigen Veranstaltung "Optimaler Pulvereintrag in Flüssigkeiten" gibt Überblick über Methoden zum direkten Einsaugen von Pulvern in Flüssigkeiten. Nahezu alle Feststoffe in Form von Pulvern, Granulaten oder kristallinen Materialen werden während ihrer Verarbeitung in Flüssigkeiten eingetragen. Sie müssen in die Flüssigkeit transportiert, in ihr benetzt...zur vollständigen MeldungEnergie & Rohstoffe
Wie werde ich Reach-Beauftragter?
15.04.2014 - 13:47: Wie werde ich Reach-Beauftragter? (NL/5641258508) Rechte und Pflichten des REACH-Beauftragten werden am 12.-13. Mai 2014 in Essen erläutert HDT-Lehrgang Reach-Beauftragter nach der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) Die Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) ist seit 1.6.2007 in Kraft und zeigt seitdem große Auswirkungen auf alle Branchen. Nicht nur Unternehmen, die Chemikalien herstellen, importieren und verwenden, sind betroffen. Fast alle Branchen und sogar Einzelhandelsbetriebe müssen sich zumindest einer von mehreren der von REACH geforderten Verpflichtungen stellen...zur vollständigen MeldungEnergie & Rohstoffe
VKU begrüßt EU-Richtlinie zum Infrastrukturaufbau für alternative Kraftstoffe / Markt für alternative Fahrzeugantriebe bekommt Auftrieb 15.04.2014 - 13:40: Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) begrüßt die heutige Verabschiedung im Europäischen Parlament zur AFI-Richtlinie, um den Aufbau der Infrastruktur für alternative Kraftstoffe EU-weit voranzubringen. Damit wurde das Ergebnis des Trilogs vom 26. März 2014 bestätigt. "Der übergreifende, flexible und bedarfsorientierte Ansatz für die Infrastruktur alternativer Mobilität ist der richtige Weg, um den Verbrauchern Wahlfreiheit zu bieten und alternative Kraftstoffe weiter zu fördern", so VKU-Hauptgeschäftsführer Hans-Joachim Reck. Diese erste europaweite Initiative im...zur vollständigen MeldungEnergie & Rohstoffe
Frühjahrsputz im Sommer Noch einmal alles in die Reinigung!
15.04.2014 - 13:27: Frühjahrsputz im Sommer Noch einmal alles in die Reinigung! (NL/2826828407) HDT-Fachtagung "Abgasreinigungsverfahren" am 26.-27. Juni 2014 in München gibt saubere Antworten Die Abgase fallen in vielen verfahrenstechnischen Prozessen an und enthalten unerwünschte feste, flüssige oder gasförmige Bestandteile. Aus Gründen des Immissionsschutzes und der Prozessführung ist ein Entfernen dieser Bestandteile aus dem Abgas erforderlich. Für diese Aufgabenstellung steht eine Reihe von Verfahren zur Verfügung. In der Veranstaltung "Abgasreinigungsverfahren" wird über die...zur vollständigen MeldungEnergie & Rohstoffe
VKU zur Verabschiedung der EU-Richtlinie zum schnellen Breitbandausbau / Kommunale Unternehmen wichtiger Partner bei der Koordination 15.04.2014 - 13:09: Das Europäische Parlament hat heute eine Richtlinie über Maßnahmen zur Kostenreduzierung beim Ausbau von Hochgeschwindigkeitsnetzen für die elektronische Kommunikation verabschiedet. Dazu Hans-Joachim Reck, Hauptgeschäftsführer des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU): "Wir begrüßen, dass die Gesetzgeber Trinkwasserleitungen vom Anwendungsbereich ausgeschlossen haben. Eine unmittelbare Mitnutzung von Trinkwasserleitungen ist ein potenzielles Risiko für die Sicherheit und Integrität der Netze, da sie hierfür nicht ausgelegt sind." Eine verpflichtende Mitnutzung hätte im...zur vollständigen MeldungEnergie & Rohstoffe
Zentral-Osteuropa plant Integration in den gemeinsamen europäischen Strommarkt 15.04.2014 - 11:01: Ein wichtiger Schritt zur Umsetzung eines einheitlichen europäischen Strommarktes wurde in den vergangenen Tagen gesetzt. Die Hauptakteure in Österreich, Tschechien, Deutschland, Ungarn, Polen, Slowenien und Slowakei haben gemeinsam mit der Agentur zur Zusammenarbeit der Energieregulatoren (ACER) ein Memorandum of Understanding (MoU) unterzeichnet. "Das MoU zielt darauf ab, die Netzkapazitäten zwischen den Märkten der einzelnen Länder möglichst korrekt zu errechnen, damit möglichst viel Energie im Wettbewerb ausgetauscht werden kann. Die Preise sollten dadurch täglich...zur vollständigen MeldungEnergie & Rohstoffe
IEC 1906 Award für Michael Sippl
15.04.2014 - 10:32: Der TÜV SÜD-Experte Michael Sippl wurde von der Internationalen Elektrotechnischen Kommission (IEC) mit dem IEC 1906 Award 2013 ausgezeichnet. Die IEC würdigte damit Sippls langjähriges Engagement als Leiter im Technischen Komitee Nr. 62, insbesondere als Wegbereiter einer aktuellen, praxisbezogenen Neufassung der IEC 60601-Normenreihe. Michael Sippl ist Spezialist für Sicherheitsprüfungen an medizinischen elektrischen Geräten bei der TÜV SÜD Product Service GmbH und leitete von 1997 bis 2011 die Arbeitsgruppe 14 "Prüfen nach den Allgemeinen Festlegungen für die Sicherheit...zur vollständigen MeldungEnergie & Rohstoffe