Das Presseportal

ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

PR mit Ortsbezug

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Jetzt aussenden!

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Themenübersicht Innenohrerkrankungen

MKW für Lumomed – Softlaser für hochdosierten Einsatz im Ohr Der badische Laser-Spezialist MKW entwickelt und produziert das Low-Level-Lasertherapie-Gerät „Luci Basic“ für den hochdosierten Softlaser-Einsatz im Innenohr. Patienten, die seit Jahren an Innenohrerkrankungen leiden, können nun neue Hoffnung schöpfen. Wahre Spezialisten lassen sich an einem vermeintlich selbstverständlichen Merkmal erkennen – sie können delegieren!Medizintechnik Sinzheim
Volkskrankheiten im Innenohr
Drehschwindel, Druck im Ohr, Hörsturz, Tinnitus und Ohrensausen - erfolgreiche Behandlungsform mit Lasertherapie Volkskrankheiten im Innenohr: Drehschwindel, Druck im Ohr, Hörsturz, Tinnitus und Ohrensausen Erfolgreiche Behandlungsform mit Lasertherapie Rund 110 Millionen Europäer haben ständig einen unangenehmen bisweilen quälenden Pfeifton oder ein dauerhaftes Rauschen - auch Tinnitus genannt - im Ohr.Gesundheitstechnik und Hilfsmittel Dietikon
Neue Entwicklungen bei der MKW Therapie-Systeme GmbH in Planung
Abbildung zu [title]
In regelmäßigen Abständen bringt die MKW Therapie-Systeme GmbH aus dem Baden-Würtembergischen Sinzheim (bei Baden-Baden) neue Geräte zur Low-Level-Laser Behandlung heraus. Das Unternehmen ist bereits seit 1986 in diesem Bereich tätig und einer der führenden Anbieter niederenergetischer Lasersysteme, die sich auf die Biostimulation spezialisiert haben.Gesundheitstechnik und Hilfsmittel
Messenachlese Medica 2011: Voller Erfolg für neu aufgelegten Laserpen LA-X P200 Der Klassiker in der Softlasertechnologie und das Erfolgsprodukt des innovativen Softlaser-Spezialisten MKW (Baden-Baden) wurde zur MEDICA 2011 von den MKM Ingenieuren neu aufgelegt und mit Erfolg präsentiert. „Ein bewährtes Prinzip sollte nicht komplett geändert werden“ – das dachten sich auch die Spezialisten von MKW, deshalb baut der neu aufgelegte Laserpen LA-X P200 auf dem tausendfachen Erfolgsmodell LA-X 30A (Markteinführung in 2000) auf.Medizintechnik Sinzheim
Tinnitus die erfolgreiche Selbstbehandlung und Softlasertherapie mit EarNoiseEliminator bei Tinnitus mit Studien bestätigt Ein dauerhafter, quälender Ton im Ohr, Sausen und Ohrenpfeifen: unzählige Menschen leiden unter Tinnitus. Endlich gibt es eine neue, effektive Behandlungsmethode: die Softlasertherapie.Gesundheitstechnik und Hilfsmittel
Tinnitus - Ohrensausen: Ärzte erhalten neue Behandlungsmöglichkeit Manchmal wird ein normal funktionierendes Ohr plötzlich hyperaktiv. Es produziert einen penetranten Dauerton, der die Betroffenen um den Schlaf bringt und zur Verzweiflung treibt. Der Tinnitus, auch Ohrensausen genannt, ist ein hartnäckiger Geselle der modernen Zeit. Einer Schweizer Firma, welche dem Tinnitus schon seit Jahren den Kampf angesagt hat, ist jetzt ein weiterer Schritt gegen dieses Schreckgespenst geglückt.Gesundheitstechnik und Hilfsmittel Zürich
Neu zur MEDICA: Laserpen LA-X P200
Abbildung zu [title]
Das Nachfolgemodell des LA-X 30A (Markteinführung in 2000) baut auf dem tausendfach bewährten Prinzip des Laserpen auf: Für die Behandlung von Schmerz- und Triggerpunkten sowie kleineren Hautflächen, vor allem aber als Nadel-Ersatz in der Akupunktur lässt sich der „moderne Zauberstab“ nach herkömmlichen und bewährten Therapie-Regeln einsetzen – selbst vehemente Vertreter der klassischenMedizintechnik Sinzheim
Tinnitus die erfolgreiche Selbstbehandlung und Softlasertherapie mit EarNoiseEliminator bei Tinnitus mit Studien bestätigt
Tinnitus - der EarNoiseEliminator ist eine wirksame Therapiemöglichkeit für die einfach und nebenwirkungsfreie Anwendung zuhause. Die Wirksamkeit des EaNoiseEliminators ist durch diverse Studien belegt. Aerzte streiten sich über die Wirksamkeit des EaNoiseEliminators und verschreiben meist lieber Medikamente mit unerwünschten Nebenwirkungen. Tinnitus - dGesundheitstechnik und Hilfsmittel Dietikon
Bei einseitigem Hörverlust und Ohrgeräuschen ist die hyperbare Sauerstoff-Therapie eine Ergänzung und Alternative zu Infusionen Wenn das Ohr nicht mehr mit mitspielt: rasch zum Facharzt / Kombination unterschiedlicher Therapien oft Erfolg versprechend Traunstein, 01.03.2010 - Plötzlich ist alles leiser geworden. Und dann der Schock beim Telefonieren - ist der Hörer defekt? Beim Wechseln wird klar: Am Telefon liegt es nicht, ein Ohr ist ganz oder nahezu taub geworden.Gesundheitstechnik und Hilfsmittel Traunstein
Tinnitus die erfolgreiche Selbstbehandlung und Softlasertherapie mit EarNoiseEliminator bei Tinnitus mit Studien bestätigt
Abbildung zu [title]
Text: Ein dauerhafter, quälender Ton im Ohr, Sausen und Ohrenpfeifen: unzählige Menschen leiden unter Tinnitus. Endlich gibt es eine neue, effektive Behandlungsmethode: die Softlasertherapie.Gesundheitstechnik und Hilfsmittel