Das Presseportal

ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

PR mit Ortsbezug

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Jetzt aussenden!

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Texel bietet weltweit dichtestes Tanknetzwerk für Elektrofahrzeuge

28.09.2012 - 14:09 - Kategorie: Auto & Verkehr - (ptext)
E-Ladestation (Zoom)

Seit September 2012 rund 40 E-en auf 586 km²

Die Fortbewegung mit elektrischen Fahrzeugen macht auf der niederländischen Nordseeinsel nun besonders viel Spaß. Am 14. September wurden hier im Rahmen eines Versuchsprojekts 20 öf-fentliche E-Ladestationen in Betrieb genommen. Zusammen mit ebenfalls 20 privaten -keiten, die überwiegend zur allgemeinen Benutzung zur Verfügung stehen, verfügt Texel nun auf ei-ner Oberfläche von 586 km² über das dichteste Elektro-Tanknetzwerk der Welt.

Nachhaltiges Ziel: Energieneutralität bis 2020

Das Versuchsprojekt "Proeftuin elektrisch vervoer" ist eine gemeinsame Initiative der Gemeinde Texel und der Organisation Urgenda, die sich mit der Förderung nachhaltiger Innovationen und Kon-zepte beschäftigt. Vor zwei Jahren initiierte Urgenda auf Texel bereits ein Projekt im Bereich elektri-scher Fortbewegung, bei der Unternehmer Subventionen für den Erwerb elektrischer Fahrzeuge er-hielten. Mit dieser und vielen weiteren nachhaltigen Initiativen verfolgt Texel das Ziel, im Jahr 2020 energieneutral und selbstversorgend zu sein.

Bildrechte: Texel

Bewertung

Werbung

Pressekontakt

Unternehmen:
VVV Texel
Thomas Lapperre
Büro Emmalaan 66 1791 AV Den Burg Postbus 3
Tel: +31 (0)222-362526
Email: secretariaat [at] texel [dot] net
Agentur:
forvision
Anke Piontek
Lindenstrasse 14 50674 Koeln
Tel: 0221-92 42 81 40
Email: piontek [at] forvision [dot] de
Web:

Ähnliche Medienmitteilungen

Vorbildlich: Texel startet Pilotprojekt zur Energie-Selbstversorgung
Westfriesische Insel übernimmt Vorreiterrolle als intelligente Energiegemeinschaft Energieneutral bis 2020: Im Rahmen dieser ehrgeizigen Zielsetzung startete die westfriesische Insel Texel nun ein aufsehenerregendes Energieprojekt, das europaweit seinesgleichen sucht. Für ihr zukunftsweisendes "Cloud Power"-Konzept gewann die Gemeinschaftsinitiative von TexelEnergie, Capgemini und Liander...
Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeug von vorn herein mit einplanen
So wie das Kraftfahrt-Bundesamt in seiner Presseerklärung vom Januar 2012 mitgeteilt hat, wurden die alternativen Antriebe im Jahr 2011 um 6,7 Prozent aufgestockt und sind mit 1,4 Prozent am Gesamt Pkw-Bestand vertreten. Das waren Anfang des Jahres 4.541 Elektrofahrzeuge und 47.642 Hybridfahrzeuge und zwischenzeitlich 400.000 E-Bikes. Bei der Entscheidung Elektrofahrzeug ja oder nein halten 23... Regensburg
Elektromobilität vor dem Durchbruch ─ Neue Studie von Horváth & Partners macht Hoffnung
Noch können wenige Fahrzeuge in Deutschland elektrisch fahren. Fakten zeigen, dass sich das bald deutlich ändern könnte. Stuttgart, 09. September 2013 - Elektroautos sind auch im laufenden Jahr für die wenigsten Autokäufer in Deutschland ein Thema. Nur knapp 0,2 Prozent der Neuzulassungen entfallen auf diese Fahrzeugkategorie. Wie der aktuelle, heute vom Magazin Focus veröffentlichte "Fakten-...
Intelligent laden mit der EDAG Group
Die EDAG Group präsentiert auf der eCarTec ein intelligentes "On-Board-Ladegerät" und kündigt die Zusammenarbeit mit RWE Effizienz an Die RWE Effizienz GmbH, Tochter des Essener Energieversorgers RWE AG, einer der führenden Anbieter im Bereich Elektromobilität, arbeitet bei der Markteinführung intelligenter Infrastrukturlösungen für E-Fahrzeuge mit der EDAG Group zusammen. Der Entwicklungspartner... Fulda
Mercedes-Benz übergibt die erste A-Klasse E-CELL an Bundesministerin Annette Schavan
Die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Prof. Dr. Annette Schavan, übernahm heute in Berlin für das Bundesministerium für Bildung und Forschung die erste Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL. Insgesamt werden in den kommenden Monaten 170 der batterie-elektrischen Fahrzeuge an Kunden in Deutschland übergeben. Damit setzt Daimler den Rollout von unter Serienbedingungen gefertigten Elektro-Pkw in... Berlin
Ladelösungen für die Elektromobilität von morgen...
Reine Elektrofahrzeuge werden für den Verbraucher erst dann interessant, wenn Lademöglichkeiten in ausreichendem Maße vorhanden und zu einem angemessenen Preis zugänglich sind. Dabei muss Deutschland zum Leitmarkt Elektromobilität werden und seine Führungsrolle in Wissenschaft und in der Automobil- und Zulieferindustrie behaupten. So kann Deutschland im internationalen Wettbewerb bestehen. Viele... Schlangen